Aktuelle Vorfälle

Mehr

Achtung Betrugmails!
Es werden im Namen der Polizei Betrugmails verschickt, die den Empfängern mit der Einleitung eines Strafverfahrens drohen. Absender sind verschiedene Polizeibehörden und / oder Personen. Bitte beantworten Sie diese E-Mails nicht! Melden Sie sie dem NCSC via Meldeformular.
27.01.2023 13:30
Gefälschte Erpressungsschreiben an Web-Administratoren
In den letzten Wochen erhielt das NCSC Meldungen zu Erpressungsschreiben an Web-Administratoren. Es handelt sich dabei um Fake-Erpressungen im ähnlichen Stil, wie die bekannten Fake-Sextortion-E-Mails mit leeren Drohungen und mehrfach verwendeten Kryptowährungs-Adressen.
25.01.2023 14:30
Phishing E-Mail mit angeblicher Steuerrückerstattung
Zurzeit erhält das NCSC Meldungen zu Phishing E-Mails, die einen angeblichen Anspruch auf eine Steuerrückerstattung in Aussicht stellen. Als Absender wird "eIAM - eGovernment" missbräuchlich verwendet. Der auf "Jetzt bewerben" hinterlegte Link führt auf eine Phishing-Seite. Ignorieren Sie diese E-Mails, klicken Sie nicht auf den Link und geben Sie keine persönlichen Daten auf der Phishing-Seite ein.
09.12.2022 13:30

Arbeiten im NCSC

Mehr

Offene Stellen im NCSC:

Statistik

Mehr

Im Fokus

Mehr

Woche 3: Von Rechnungsmanipulation bis Abofallen - Vermehrt Betrugsvarianten mit QR-Codes

24.01.2023 - QR-Codes erfreuen sich wachsender Beliebtheit und werden für diverse Zwecke eingesetzt. Nicht nur Links auf Webseiten sind in den Codes hinterlegt, sondern auch ganze Logistikprozesse werden so organisiert. Bei den Rechnungen haben die QR-Codes ebenfalls Einzug gehalten. In der Schweiz werden seit dem 1. Oktober 2022 nur noch Rechnungen mit QR-Code akzeptiert. Dass QR-Codes auch missbraucht werden können liegt auf der Hand. Dies zeigen zwei Beispiele, die dem NCSC in der letzten Woche gemeldet wurden.

Hinterlegen Sie Ihren Sicherheitskontakt auf Ihrer Website

19.01.2023 - Bei Cybersicherheitsproblemen in einem Unternehmen oder einer Organisation ist es sehr wichtig, den zuständigen Sicherheitskontakt schnell zu informieren. Oftmals sind diese Kontakte auf den Webseiten aber nicht einfach zu finden oder gar nicht hinterlegt. Mit dem Standard «security.txt» steht eine Möglichkeit zur Verfügung, den Sicherheitskontakt einer Organisation oder Unternehmung einheitlich zu publizieren und somit schneller aufzufinden.

Medienmitteilungen

abonnieren

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Wenn sie Java Script nicht aktivieren möchten, können sie über den unten stehenden Link die Medienmitteilungen lesen. 

Zur externen NSB Seite

https://www.ncsc.admin.ch/content/ncsc/de/home.html